Ab 22. November auf DVD & Video-on-demand
Jetzt als digitaler Download

Inhalt

Eleanor Riese (Helena Bonham Carter) leidet an paranoider Schizophrenie und weiß, dass sie nur mit Medikamenten ein eigenständiges Leben führen kann. Als sich bei einem freiwilligen Klinikaufenthalt jedoch starke Nebenwirkungen bemerkbar machen und ihre Ärzte Eleanors Bitten ignorieren, ihre Medikation mitzubestimmen, heuert sie die Anwältin Colette Hughes (Hilary Swank) an, um genau das durchzusetzen.

In einem so gut wie aussichtslosen Verfahren stellen sich die beiden gegen ein übermächtiges Establishment aus Pharmaindustrie und Ärzten, schaffen es aber, ihren Fall bis zum obersten Gerichtshof zu bringen. Sie vereint ein gemeinsamer Kampf um Selbstbestimmung, mit dem die ebenso exzentrische wie liebenswerte Eleanor das Leben der verbissenen Colette gehörig durcheinander bringt und der sie letztlich zu mehr macht als zu Mandantin und Klientin: Sie werden Freundinnen, die sich Halt geben, voneinander lernen und gegenseitig ihr Leben verändern …

Team

BESETZUNG

Eleanor Riese - Helena Bonham Carter
Colette Hughes - Hilary Swank
Mort Cohen - Jeffrey Tambor
Robert - Johan Heldenbergh
Schwester Florence - Cynthia Hoppenfeld
Dr. Steven Booker - Edward Bennett
James Adams - Vincent Riotta
Eleanors Mutter - Doreen Mantle
Karen Winkle - Florence Bell
Dr. Wells - Nathan Osgood
Dr. Donnely - Simon Chandler
Dr. Bardy - Jonathan Kerrigan
Oberrichter Wilson - Douglas Reith
Richter Farrelly - Michael Culkin
Radiomoderator - Tim Ahern
Margie - Anneike Rose

STAB

Regie - Bille August
Drehbuch - Mark Bruce Rosin
Produktion - elsani film
Produzenten - Anita Elsani, Sara Risher,
Mark Bruce Rosin, Lesley Neary, Laurie Shearing
Ko-Produzenten - Peter de Maegd, Tom Hameeuw, Bastie Griese, Philip Borbély,
Executive Producers - Helena Bonham Carter, Hilary Swank, Daniel Grodnik, Mary Aloe, Jürgen
Grethler, Nicola van Gelder, Stuart Berton, Ger Wiersma, Rolf Schübel, Iris Dugow
Casting - Reg Poerscout-Edgerton CSA
Kamera - Filip Zumbrunn
Musik - Annette Focks
Schnitt - Hansjörg Weißbrich BFS
Production Design - Merijn Sep
Kostüm - Charlotte Willems
Maske - Birger Laube, Heike Merker
Production Sound Mixer - Michael Schlömer
Re-Recording Mixer - Srdjan Kurpjel M.P.S.E.
Production Manager - Ursula Bay
Postproduction Supervisor - Niko Remus


Ab 22. November auf DVD & Video-on-demand
Jetzt als digitaler Download

Inhalt

Eleanor Riese (Helena Bonham Carter) leidet an paranoider Schizophrenie und weiß, dass sie nur mit Medikamenten ein eigenständiges Leben führen kann. Als sich bei einem freiwilligen Klinikaufenthalt jedoch starke Nebenwirkungen bemerkbar machen und ihre Ärzte Eleanors Bitten ignorieren, ihre Medikation mitzubestimmen, heuert sie die Anwältin Colette Hughes (Hilary Swank) an, um genau das durchzusetzen.

In einem so gut wie aussichtslosen Verfahren stellen sich die beiden gegen ein übermächtiges Establishment aus Pharmaindustrie und Ärzten, schaffen es aber, ihren Fall bis zum obersten Gerichtshof zu bringen. Sie vereint ein gemeinsamer Kampf um Selbstbestimmung, mit dem die ebenso exzentrische wie liebenswerte Eleanor das Leben der verbissenen Colette gehörig durcheinander bringt und der sie letztlich zu mehr macht als zu Mandantin und Klientin: Sie werden Freundinnen, die sich Halt geben, voneinander lernen und gegenseitig ihr Leben verändern …

Team

BESETZUNG

Eleanor Riese - Helena Bonham Carter
Colette Hughes - Hilary Swank
Mort Cohen - Jeffrey Tambor
Robert - Johan Heldenbergh
Schwester Florence - Cynthia Hoppenfeld
Dr. Steven Booker - Edward Bennett
James Adams - Vincent Riotta
Eleanors Mutter - Doreen Mantle
Karen Winkle - Florence Bell
Dr. Wells - Nathan Osgood
Dr. Donnely - Simon Chandler
Dr. Bardy - Jonathan Kerrigan
Oberrichter Wilson - Douglas Reith
Richter Farrelly - Michael Culkin
Radiomoderator - Tim Ahern
Margie - Anneike Rose

STAB

Regie - Bille August
Drehbuch - Mark Bruce Rosin
Produktion - elsani film
Produzenten - Anita Elsani, Sara Risher,
Mark Bruce Rosin, Lesley Neary, Laurie Shearing
Ko-Produzenten - Peter de Maegd, Tom Hameeuw, Bastie Griese, Philip Borbély,
Executive Producers - Helena Bonham Carter, Hilary Swank, Daniel Grodnik, Mary Aloe, Jürgen
Grethler, Nicola van Gelder, Stuart Berton, Ger Wiersma, Rolf Schübel, Iris Dugow
Casting - Reg Poerscout-Edgerton CSA
Kamera - Filip Zumbrunn
Musik - Annette Focks
Schnitt - Hansjörg Weißbrich BFS
Production Design - Merijn Sep
Kostüm - Charlotte Willems
Maske - Birger Laube, Heike Merker
Production Sound Mixer - Michael Schlömer
Re-Recording Mixer - Srdjan Kurpjel M.P.S.E.
Production Manager - Ursula Bay
Postproduction Supervisor - Niko Remus